Zum Inhalt (ALT-C)
Zur Navigation (ALT-N)
Zur Startseite (ALT-S)

Gemeinde Koeditz  |  E-Mail: rathaus@gemeinde-koeditz.de  |  Online: http://www.gemeinde-koeditz.de

Wahl eines Jugendsprechers für das Jugendparlament des Landkreises Hof

Jugendsprecher
v.l.: Bürgermeister Matthias Beyer, Fabio Mauersberger, Kreisjugendpfleger Robert Sandig, Nadine Schmidt u. die Jugendbeauftragten Rainer Rauhut u. Daniela Lang

Zu einer Jungbürgerversammlung hatte die Gemeinde alle 12 – 17-jährigen Jugendlichen in den Kulturraum der Göstrahalle eingeladen. Dabei konnten sie Kreisjugendpfleger Robert Sandig, Bürgermeister Matthias Beyer und den beiden Jugendbeauftragten der Gemeinde Daniela Lang und Rainer Rauhut ihre Wünsche und Anliegen vorbringen. Auch wenn nur wenige Jugendliche gekommen waren, entstand dennoch eine rege Diskussion. Anschließend musste für das neue Jugendparlament auf Landkreisebene für zwei Jahre ein Jugendsprecher und ein Stellvertreter gewählt werden, die dort die Belange der Jugendlichen aus der Gemeinde Köditz vertreten. Aus dem Jugendparlament sollen für die Jugendlichen wichtige Themen in den Kreistag eingebracht werden. Jugendliche sollen die Möglichkeit bekommen, ihre Umgebung aktiv mitgestalten zu können und an den sie betreffenden Planungen und Entscheidungen beteiligt zu werden. Dabei geht es um Themen wie Nahverkehr, die Errichtung von Radwegen, Freizeitanlagen oder den Natur- und Umweltschutz. Als Vertreter gewählt wurden von der Jungbürgerversammlung Fabio Mauersberger aus Köditz und Nadine Schmidt aus Joditz.

drucken nach oben