Zum Inhalt (ALT-C)
Zur Navigation (ALT-N)
Zur Startseite (ALT-S)

Gemeinde Köditz  |  E-Mail: rathaus@gemeinde-koeditz.de  |  Online: http://www.gemeinde-koeditz.de

Informationsveranstaltung der Gemeinde zur Gleichstromtrasse SuedOstLink am 24.10.2018 in der Göstrahalle

INFO neu

Die Bundesnetzagentur als Auftraggeber für diese Planung führt derzeit ein Genehmigungsverfahren (Bundesfachplanung) zur Festlegung eines 1 km breiten Trassenkorridors für die Gleichstromtrasse SuedOstLink durch. Mit einem weiteren Genehmigungsverfahren (Planfeststellung) wird dann später der genaue Leitungsverlauf, für den es eine Breite von ca. 15 m braucht, festgelegt. Die Fa. TenneT ist von der Bundesnetzagentur beauftragt, die Gleichstromleitung SuedOstLink zu planen, die als Erdkabel verlegt werden soll. Eine der beiden angedachten Trassen tangiert entgegen der ursprünglichen Planung sehr stark das Gemeindegebiet von Köditz. Der Gemeinderat hat sich bereits in seiner Sitzung am 04.07.2018 ausdrücklich gegen diese neue Planung ausgesprochen, da sie die Gemeinde in ihrer Entwicklung erheblich beeinträchtigt. Alle Interessierten sind deshalb am Mittwoch, den 24.10.2018 um 19.30 Uhr herzlich eingeladen in die Göstrahalle, um sich über die Planung, das Verfahren und etwaige Beteiligungs- und Einspruchsmöglichkeiten der Gemeinde und ihrer Bürger zu informieren.

 

drucken nach oben