Gemeinde Köditz - Aktuelles
Zum Inhalt (ALT-C)
Zur Navigation (ALT-N)
Zur Startseite (ALT-S)

Gemeinde Köditz  |  E-Mail: rathaus@gemeinde-koeditz.de  |  Online: http://www.gemeinde-koeditz.de

Herzlich Willkommen in Köditz im Landkreis Hof !

Vollsperrung
Die Vollsperrung der Ortsdurchfahrt (Von-Beulwitz-Straße) in Scharten muss bis voraussichtlich Mitte September verlängert werden. Grund dafür ist, dass dort im Untergrund massiver Fels vorhanden ist, der die Kanalbauarbeiten behindert und verzögert.  ...mehr
Gemeinde Köditz erhält weiteren Förderbescheid
Bereits den dritten Förderbescheid seit 2011 hat die Gemeinde Köditz für den Breitbandausbau im Gemeindegebiet erhalten. Damit werden auch die letzten sog. „weißen Flecken“, die noch mit einer Bandbreite unter 30 Mbit/s versorgt sind, an das Glasfaserkabel angeschlossen werden. Der Förderbe  ...mehr
Vollsperrung
Im Zuge der derzeit laufenden Kanalbaumaßnahmen in Scharten ist in der Zeit vom 30.07.2018 bis mindestens 24.08.2018 eine Vollsperrung der Ortsdurchfahrt (Von-Beulwitz-Straße) notwendig. In dieser Zeit muss dort in mehreren Straßenabschnitten der Kanal verlegt werden. Die entsprechenden Umleitung  ...mehr
INFO neu
Am 11. September beginnt das neue Schuljahr. Viele Schülerinnen und Schüler können sich nach dem Gesetz über die Kostenfreiheit des Schulweges dann wieder kostenlos befördern lassen. Die nachstehenden Hinweise gelten für die Beförderung zu weiterführenden Schulen, wie z.B. Realschulen, Wirts  ...mehr
Geänderte Trasse
Landkreis Hof übergibt gemeinsam mit Köditz und Töpen Stellungnahme an TenneT.Der Bundesbedarfsplan sieht für eine Sicherung der Stromversorgung nach Abschaltung der Kernkraftwerke vor, Strom mittels Hochspannungs-Gleichstrom-Übertragung (HGÜ) von Norddeutschland nach Bayern zu leiten. Ein Tei  ...mehr
INFO neu
Das Amt für Ausbildungsförderung im Landratsamt Hof empfiehlt, bereits jetzt die BAföG-Anträge für das kommende Schuljahr zu stellen. Gleiches gilt für „Aufstiegs-BAföG“-Anträge. Die Anträge sind erhältlich in den Rathäusern, den Geschäftsstellen der Verwaltungsgemeinschaften oder d  ...mehr

drucken nach oben